Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

 Kopie_von_CCI00000__453x640___250x170_ CCI00001__250x167_

Dr. Renate Lippert

Lehrbeauftragte Filmwissenschaft

Kontakt und Veranstaltungen
lippert.renate@web.de

Renate Lippert, Dr. phil., Dipl.-Soziologin, Film- und Medienwissenschaftlerin mit den Forschungsschwerpunkten „Film und Psychoanalyse“, Avantgarde-/Experimentalfilm, Frauen- und Geschlechterforschung. 2000 wurde sie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main mit einer Arbeit zu „Film und Psychoanalyse“ promoviert. Ihr Buch Vom Winde verweht. Film und Psychoanalyse, Frankfurt am Main und Basel (Stroemfeld), erschien 2002.

Seit den 80er Jahren ist sie auch als Künstlerin tätig, insbesondere mit eigener experimenteller Filmarbeit und ist Mitherausgeberin von Frauen und Film. Sie arbeitet seit vielen Jahren als freie Beraterin, Projektmanagerin und Kuratorin in den Bereichen „Kunst in Unternehmen“ und „Kunstvermittlung“. Lehraufträge an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (Filmwissenschaft), der Universität Kassel (Soziologie, Frauen- und Geschlechterforschung) und der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (Medienwissenschaft) seit 2003. Ausbildung zur Gruppenanalytikerin.Lebt in Frankfurt am Main.

 
Publikationen

 

 

Fotos: Stills aus The Logic of Discovery, 1990, 4 Min., 16 mm, Farbe, stumm, von Renate Lippert

 

geändert am 27. September 2011  E-Mail: Webmasterinfo.filmwissenschaft@tfm.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 27. September 2011, 10:56
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb10/tfm/Mitarbeiter/Lippert/index.html